RP-tec 55-1 / 55-1 plus

Vielfältigkeit und ansprechendes Design

Systembeschreibung:

  • Variables Fassadenaufsatzsystem mit einer Ansichtsbreite von 55 mm
  • Senkrechte und polygonale Fassaden und Dachverglasung mit 0° Dachneigung möglich
  • Beheizte Fassaden realisierbar
  • Ausgereifte Verbindungsarten
  • Wärmedurchgangskoeffizient (Uf) von 0,7 W/m2K, erfüllt Passivhaus-Anforderungen
  • VI-plus Paneel als innovatives Dämmelement
  • Verarbeitungsfreundlich durch modularen Systemaufbau
  • Nagelbefestigungssystem
  • Hilti-Setzbolzentechnik
  • Schraubverbindung
  • MAG-Lochpunktschweißung
  • Optionale Verglasung mit RP-tec VARIO möglich

Geprüfte Systemeigenschaften:

RP-tec 50-1 / 50-1 plus / RP-tec 55-1 / 55-1 plus
RP-tec 50-1 / 50-1 plus / RP-tec 55-1 / 55-1 plus
  • Windlast
  • Luftdurchlässigkeit
  • Schlagregendichtheit
  • Wärmeschutz
  • Stoßfestigkeit
  • Einbruchhemmung
  • Schallschutz
  • Durchschusshemmung

 

Architektenbroschüre:

Referenzen Fassadenaufsatzsysteme: